Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Studieren

 

Ein Mathematik Studium an der Uni Graz

An anspruchsvollen Aufgaben knobeln, Lösungsansätze im Team diskutieren, und dabei lernen, komplexe Zusammenhänge strukturiert zu erforschen — das und viel mehr beinhaltet ein Studium der Mathematik an der Universität Graz.

Das Institut für Mathematik und wissenschaftliches Rechnen bietet, teilweise universitätsübergreifend im Rahmen von NAWI Graz, mathematische Studiengänge auf Bachelor-, Master- und Doktoratsniveau mit vielfältigen Vertiefungsmöglichkeiten an. Auf diesen Seiten finden Sie Information zu diesen Studiengängen sowie Links zu relevanten Websites der Universität Graz und zu Kontaktpersonen.


INFORMATION:

Ab Herbst 2022 wird es einen neuen Studienplan für das Fach Bachelor Mathematik geben.
Zum neuen Curriculum geht es hier.

 

Für angehende Studierende und Studieninteressierte sehr empfehlenswert sind:

► die Woche der Modellierung mit Mathematik (für mathematikbegeisterte Schüler im Abschlussjahr!)

► die Unigate Seite, die einen virtuellen Einblick in das Studium ermöglicht

► der  MINT Kurs:
Mit diesem Kurs haben Leute, die sich für Mathematik, Naturwissenschaft oder Technik interessieren, die Möglichkeit, ihre grundlegenden Fertigkeiten im Rechnen zu überprüfen. Der Kurs wurde speziell für Studieninteressierte entwickelt und dient einzig der persönlichen Orientierung (wäre ein MINT Studium etwas für mich...) . Die Teilnahme ist freiwillig und die Ergebnisse werden weder gespeichert noch von dritten eingesehen.
Um den Kurs zu starten, benötigt man folgende Zugangsdaten:
Zugang mit vorhandenem UGO Benutzeraccount:
Links auf "Login uniACCOUNT" klicken und für den Kurs über das Aktionsmenü rechts oben einschreiben.
Zugang ohne vorhandenem UGO Benutzeraccount (= Externer User):
Rechts auf "Login External Users" klicken, mit folgenden Daten Anmelden (Log in):
User: "mintuser"
Passwort: "MXntStudXumYYYY" wobei die beiden "X" je durch "!" ersetzt werden, und "YYYY" durch das Jahr 2022 ersetzt wird.
(ACHTUNG: Das Passwort wird regelmäßig geändert und hier neu veröffentlicht. Bei Problemen bitte Mag. Vanessa Peinhart kontaktieren.)

►  der Brückenkurs:
Er soll den Umstieg von der Schulmathematik auf die Hochschulmathematik erleichtern und dient als Vorbereitung für einen optimalen Studieneinstieg. Er findet immer vor dem Beginn des Wintersemesters statt (Link zur LV).

Curricula-Kommission Mathematik

Ass.-Prof. Mag. Dr.rer.nat.

Martin Holler

Heinrichstraße 36, 4. Stock

Telefon:+43 316 380 - 5156


Aktuelles Vorlesungsverzeichnis

!!! NEU !!!
MINT Kurs für alle Studieninteressierten

Details auf dieser Seite unter 'Für angehende Studierende und Studieninteressierte'

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.